• Das individuelle Reisebüro für Studenten und Nicht-Studenten.
  • Englisch lernen auf Malta. Ob Standard- oder Intensivkurs. Wir haben Ihren Sprachkurs!
  • Sprachreise nach Südengland. Bournemouth ist der perfekte Ort für Sie, um Englisch zu lernen!
  • Hausboote führerscheinfrei, Charterboote für Ihren Bootsturlaub in Deutschland.
  • Mitsegelmöglichkeiten auf Großseglern weltweit. Schiffe für Firmen und Events.
  • Urlaub auf dem Wasser mit Hausboot, Großsegler oder Kreuzfahrtschiff.

Star Clipper

Allgemeines

Voller Stolz spiegelt die 4-Mast-Schonerbark Star Clipper ihre große Vergangenheit in jedem Zentimeter polierten Messings und schimmernden Glanzes wider. Entdecken Sie an Bord dieses einzigartigen Schiffes ein neues Segelzeitalter, in dem die traditionsreiche Vergangenheit in harmonische Eintracht mit dem Komfort der heutigen Zeit gebracht wird. In jedem Zentimeter ihrer stolzen 115 Meter Länge lässt sie die Tradition echter Großsegelschiffe aufleben. Angefangen vom schnittigen Rumpf über die mächtigen Masten bis hin zum Ruder aus massivem Holz und der Inneneinrichtung im maritimen Stil.

Mehr Informationen zur Star Clipper

Törn

Tag 1: Piräus, Athen, Griechenland

Im heutigen kosmopolitischen Athen verbergen sich inmitten modernster Architektur so großartige Monumente wie der Zeustempel, das ursprüngliche Stadion der Panathenaeischen Spiele (und gleichzeitig das Stadion der ersten Olympischen Spiele der Neuzeit), der Platz des Parlaments von Syntagma, die Nationalakademie, die Universität, die Bibliothek, der Hadriansbogen und zuletzt das dreihundert Meter südöstlich des Felsens der Akropolis gelegene Museum der neuen Akropolis. Auch Piräus mit seinem bezaubernden Yachthafen von Zea mit noch sichtbaren Überresten eines Docks aus dem fünften Jahrhundert vor Christi Geburt lädt zum Verweilen ein. Athen und Umgebung haben so viel zu bieten, dass es sich sicher lohnt, vor der Kreuzfahrt oder im Anschluss daran ein paar Tage hier zu verbringen. Sprechen Sie uns an

Tag 2: Mykonos, Griechenland

Mykonos, eine der kosmopolitischsten aller griechischen Inseln, ist ein Kontrast aus felsigen Hügeln und schönen Stränden. Hora, die Hauptstadt, erstreckt sich um einen bunten Hafen, ein beliebter Treffpunkt, der von einer Vielzahl von Tavernen überblickt wird, in denen Fischerboote Seite an Seite mit Luxusyachten schmiegen.

Tag 3: Patmos, Griechenland

Das Leben auf Patmos, auch "Jerusalem der Ägäis" genannt, scheint sich um sein religiöses Erbe zu drehen. Die Insel diente dem Apostel Johannes während seines Exils von Rom als Aufenthaltsort. Hier schrieb er das Buch der Offenbarung, das letzte Buch der Bibel. In der Schatzkammer des Heiligen Klosters des Theologian (Kloster St. Johannes) befinden sich unschätzbare Ikonen und Manuskripte. Patmos selber besteht aus drei Gipfeln, die durch zwei Isthmen mit einer langen, schmalen Küstenlinie und vielen kleinen Buchten verbunden sind. Der Haupthafen Scala erinnert mit seinen weißgetünchten Häusern, schmalen Wegen, blumengeschmückten Höfen, Lokalen und Geschäften ganz an den typisch griechischen Baustil. Die Stadt Chora gilt als Zufluchtsort der Reichen und Berühmten, z.B. des Agha Khan.

Tag 4: Chios, Griechenland

Unentdecktes Juwel der Nordägäis. Wildromantische Landschaften, einsame Traumstrände, kulturelle Schätze und kulinarische Genüsse. Chios ist eine sehr bergige Insel und liegt im östlichen Teil der Ägäis, nur wenige Kilometer von der türkischen Küste entfernt. Wegen seiner günstigen Lage entwickelte sich Chios bereits 700 Jahre v. Chr. zu einem bedeutenden Handelszentrum. Mittelalterliche Dörfer und wichtige Sakralbauten, wie das Kloster Nea Moni, ziehen kulturinteressierte Besucher auf die Insel. Im byzantinischen Kloster Nea Moni sollten die Urlauber nicht versäumen, beim Altar der Jungfrau Maria die grandiosen Mosaike anzuschauen, die zu den allerschönsten der Welt zählen.

Tag 5: Dikili, Türkei

Dikili ist eine verschlafene kleine Strandstadt, authentisch türkisch. Der Hafen ist gesäumt von Restaurants und Geschäften mit lokalen Spezialitäten. In der Nähe liegt Bergama - das antike Pergamon - das vor allem wegen seiner beiden Hauptdenkmäler einen Besuch wert ist: der 280 Meter hohen Akropolis und dem Asklepeion, Pilgerstätte und Thermalbad, das einst Besucher aus dem gesamten Königreich in seinen Bann zog.

Tag 6: Bozcaada, Türkei

Bozcaada ist eine Insel in der Nordost-Ägäis bzw. im Thrakischen Meer. Bekannt ist die Insel für Ihren Wein und frischem Fisch. Viele İstanbuler haben hier Häuser gekauft und restauriert. Bozcaada entwickelt sich immer mehr zu einer schicken Boutique-Insel mit kleinen, feinen Stränden und regem Nachtleben.

Tag 7: Auf See

Jedes Star Clippers Schiff bietet eine traditionelle und elegante Möglichkeit, die Welt zu sehen. Spüren Sie, wie der Wind die Segel füllt und Sie sanft von einem wunderschönen Ziel zum nächsten trägt. Während Ihrer Zeit an Bord können Sie sich auf einer Sonnenliege entspannen oder sich in einem der Pools auf dem Oberdeck abkühlen, während abenteuerlustigere Passagiere die Möglichkeit haben, die Takelage zu besteigen oder sogar das Schiff zu steuern. Alternativ können Sie durch die Innenbereiche des Schiffes wandern und entspannende Lounges, ein belebendes Wellness-Center (nur Royal Clipper) und eine ruhige Bibliothek entdecken.

Tag 8: Istanbul, Türkei

 

Eingeschlossene Leistungen

  • Schiffsreise in gebuchter Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Wassersportaktivitäten (außer Tauchen)
  • Hafengebühren

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • An-/Abreise
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Getränke, Wäscherei, Telefon etc.
  • Reiserücktrittskostenversicherung und weitere Reise-/Krankenversicherungen
  • Landausflüge, Trinkgelder etc.

Preise

Zeitraum Route Preis
Mai 2022
14.05. bis 21.05. Athen - Östliches Mittelmeer - Istanbul 2.335 €

Buchungsanfrage für das Schiff Star Clipper

Weitere Infos anzeigen ...
Bitte rechnen Sie 9 plus 7.

Beachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten gespeichert. Zudem werden Zeit des Versands und Ihre IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte direkt über unsere E-Mailadresse oder per Telefon.
Weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht, finden Sie in der Datenschutzerklärung.