Roald Amundsen

Törndaten / Reisetermine

Zeitraum Route Preis
Februar 2024
10.02. bis 24.02. St.Martin (NL) - Bermuda (UK)
Zur Buchung
1.680 €
25.02. bis 17.03. Bermuda (UK) - Azoren
Zur Buchung
2.095 €
März 2024
18.03. bis 03.04. Azoren - Cherbourg
Zur Buchung
1.850 €
April 2024
04.04. bis 12.04. Cherbourg - Amsterdam
Zur Buchung
895 €
13.04. bis 17.04. Amsterdam - Emden
Zur Buchung
495 €
Mai 2024
03.05. bis 08.05. Emden - Eckernförde
Zur Buchung
495 €
17.05. bis 20.05. Eckernförde - Eckernförde
Zur Buchung
445 €
21.05. bis 25.05. Eckernförde - Flensburg
Zur Buchung
495 €
26.05. bis 04.06. Flensburg - Oslo
Zur Buchung
1.035 €
Juni 2024
05.06. bis 15.06. Oslo - Malmö - Rostock
Zur Buchung
1.185 €
16.06. bis 21.06. Rostock - Kiel
Zur Buchung
630 €
30.06. bis 13.07. Kiel - Tallinn
Zur Buchung
1.595 €
Juli 2024
13.07. bis 20.07. Tallinn - Turku, Tallship Race 2
Zur Buchung
920 €
20.07. bis 26.07. Turku - Mariehamn, Tallship Regatta
Zur Buchung
805 €
26.07. bis 04.08. Mariehamn - Szczecin, Tallship Race 3
Zur Buchung
1.050 €
August 2024
12.08. bis 15.08. Rostock - Sassnitz
Zur Buchung
460 €
19.08. bis 24.08. Sassnitz - Karlskrona
Zur Buchung
715 €
25.08. bis 31.08. Karlskrona - Stralsund
Zur Buchung
770 €
September 2024
01.09. bis 06.09. Stralsund - Travemünde
Zur Buchung
715 €
07.09. bis 14.09. Travemünde - Travemünde
Zur Buchung
880 €
15.09. bis 21.09. Travemünde - Ystad
Zur Buchung
735 €
22.09. bis 28.09. Ystad - Neustadt i.H.
Zur Buchung
735 €
29.09. bis 05.10. Neustadt - Neustadt
Zur Buchung
695 €
Oktober 2024
06.10. bis 12.10. Neustadt - Wismar
Zur Buchung
695 €
13.10. bis 19.10. Wismar - Wismar
Zur Buchung
675 €

Hinweis:

Törnpreise für Erwachsene einschl. der Vollverpflegung an Bord

zzgl. obligatorische Mitgliedschaft im Betreiberverein 75 Euro und einmalige Buchungsgebühr 35 Euro

Für Jugendliche, Azubis und Studenten bis 26 Jahre gelten ermäßigte Preise.

Technische Daten

  • Name: Roald Amundsen
  • Schiffstyp: Brigg
  • Baujahr: 1952
  • Flagge: Deutschland
  • Heimathafen: Roßlau/Wolgast (D)
  • Länge: 50,20 m
  • Breite: 7,20 m
  • Kojen: 32
  • Passagiere: 32
  • Seegebiete: Ostsee, Nordsee, Karibik

Allgemeines

Der Bootsbauer Detlev Löll verwandelte mit dem von ihm und Freunden gegründeten Verein LebenLernen auf Segelschiffen den Rumpf eines alten Fischloggers in eine stolze Brigg.
Ihre erste Fahrt unter Segeln machte die ROALD AMUNDSEN im August 1993 unter dem Kommando von Immo von Schnurbein, dem ehemaligen Kapitän der Gorch Fock. Und der war begeistert: "Sehr schnell lernte ich die guten Manövriereigenschaften und das hervorragende Segelverhalten der Brigg schätzen."

Ausstattung

Für die Unterbringung auf der ROALD AMUNDSEN stehen in der Regel feste Kojen in 4-er Kammern (insgesamt 32 Kojen für Trainees) zur Verfügung. Bei größeren Jugendgruppen besteht die Möglichkeit, in seefahrerischer Tradition zusätzliche Hängematten im Messelogis zu spannen.

Das Schiff ist unter Deck komplett in Holz ausgebaut und verfügt über mehrere Dusch- und Waschräume mit fließend warm und kalt Wasser. Zwar ist die Roald Amundsen ein Traditionssegler, der deshalb auch auf Luxus verzichtet, die Sicherheitsausstattung befindet sich jedoch auf neuestem Stand.

Radar, Echolot, GPS, Magnetkompaß, UKW-Sprechfunk, Inmarsatanlage, Grenz-Kurzwellensender, vier Rettungsinseln, ein Einsatzboot mit Außenborder, eine Feuermelde- und Löschanlage, persönliche Sicherheitsgurte und Schwimmwesten garantieren zusammen mit der erfahrenen Stammcrew eine große Sicherheit.

Buchungsanfrage für das Schiff Roald Amundsen

Weitere Infos anzeigen ...
Bitte addieren Sie 1 und 2.

Beachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten gespeichert. Zudem werden Zeit des Versands und Ihre IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte direkt über unsere E-Mailadresse oder per Telefon.
Weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht, finden Sie in der Datenschutzerklärung.