Iris

Törndaten / Reisetermine

Zeitraum Route Preis
April 2023
28.04. bis 07.05. Rotterdam (NL) - Cherbourg (FRA)
Zur Buchung
1.300 €
Mai 2023
07.05. bis 14.05. Cherbourg (FRA) - Golf von Morbihan (FRA)
Zur Buchung
1.200 €
22.05. bis 31.05. Golf von Morbihan (FRA )- Amsterdam (NL)
Zur Buchung
1.100 €
Juni 2023
02.06. bis 11.06. Amsterdam (NL) - Kiel
Zur Buchung
1.100 €
12.06. bis 16.06. ab/an Kiel - Dänische Südsee
Zur Buchung
720 €
26.06. bis 02.07. Kiel - Kopenhagen (DK)
Zur Buchung
880 €
Juli 2023
02.07. bis 14.07. Kopenhagen (DK) - Stockholm (SWE)
Zur Buchung
1.700 €
14.07. bis 21.07. ab/an Stockholm - Schären I
Zur Buchung
990 €
21.07. bis 28.07. ab/an Stockholm - Schären II
Zur Buchung
990 €
28.07. bis 08.08. Stockholm (SWE) - Rostock
Zur Buchung
1.650 €
August 2023
14.08. bis 18.08. Rostock - Kiel
Zur Buchung
690 €
18.08. bis 20.08. ab/an Kiel - Segel-Wochenende
Zur Buchung
300 €
21.08. bis 27.08. ab/an Kiel - Rad&Schiff
Zur Buchung
1.015 €
28.08. bis 03.09. ab/an Kiel - Rad&Schiff
Zur Buchung
1.015 €
September 2023
15.09. bis 17.09. ab/an Kiel - Tiessen Race 2023
Zur Buchung
280 €

Hinweis:

Bettwäsche inklusive

Technische Daten

  • Name: Iris
  • Schiffstyp: Ketsch
  • Baujahr: 1916
  • Flagge: Niederlande
  • Heimathafen:
  • Länge: 36,2
  • Breite: 6,66
  • Kojen: 5
  • Passagiere: 36
  • Seegebiete: Ostsee, Nordsee, Mittelmeer

Ausstattung

Bei Mehrtagestörns haben 8 bis 10 Gäste Platz in einer der fünf Doppelkabinen.

Die 2-Personen-Kabinen sind mit Waschbecken, fließend kaltem und heißem Wasser und Stauraum ausgestattet. Zu Tagesfahrten können bis zu 36 Personen an Bord kommen.

Der geräumige Aufenthaltsraum bietet durch seinen großzügigen Sitzbereich und den separaten Essbereich ausreichend Platz für verschiedene Aktivitäten wie geselliges Beisammensein, Essen, aber auch für Workshops, Schulungen und Meetings.

Kabinen

  • 5 x 2er Kabine

Sanitäre Anlagen

  • Duschen: 2
  • Toiletten: 2

Küchenausstattung

  • 2 Kühlschränke (355 lt. & 230lt.)
  • Gefrieschrank (292 lt.)
  • Gasherd
  • Mikrowelle
  • Kaffeemaschine

Geschichte

Zeitraum 1916-1974
Die IRIS wurde 1916 von „The Nereus Shipping Company“ in Auftrag gegeben.
Als Herings-Logger unternahm sie fünf Reisen in den Norden in die Nähe der Shetlandinseln.
Als „Pallas“ verblieb sie zehn Jahre lang in der Heringsfischerei. Während des Krieges und danach erlitt das Schiff glücklicherweise keinerlei Schäden.
Als der Heringsfang 1920 nicht mehr rentabel ist, wird die Pallas nach Schweden verkauft. Dort wird es in ein Frachtschiff umgebaut und in „Age“ umbenannt. Von da an segelte das Schiff mehr als 40 Jahren von Svendborg aus in der Ostsee und in den Bottnischen Golf.

Zeitraum 1974 - 2001
1975 kehrt der Logger in die Niederlande zurück und wird zu einem seetüchtigen Segelschiff umgebaut. Es heißt jetzt „Geesje van Urk“ und wird für Segel- und Managementtraining genutzt.

Zeitraum 2001 - bis heute
2001 übernimmt Ben das Schiff und ändert ihren Namen in IRIS.
IRIS ist die Göttin der Güte und wird vom höchsten Gott Zeus gesandt, um den Menschen gute Botschaften zu überbringen. Ausgestattet mit einer Fackel und wunderschönen Flügeln wird sie vom Regenbogen getragen und ist schneller als der Wind.
Die IRIS will auch Gutes bringen und ist ein schnelles Schiff ihrer Art.
Die Unterbringung an Bord ist komfortabel und das Schiff ist für weltweites Segeln geeignet.

Buchungsanfrage für das Schiff Iris

Weitere Infos anzeigen ...
Was ist die Summe aus 8 und 4?

Beachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten gespeichert. Zudem werden Zeit des Versands und Ihre IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte direkt über unsere E-Mailadresse oder per Telefon.
Weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht, finden Sie in der Datenschutzerklärung.