Amazone

Törndaten / Reisetermine

Zeitraum Route Preis
Juli 2023
18.07. bis 25.07. Kulusuk (DK) - Johan Petersen Fjord - Sermilik Fjord - Helheim Glacier - Tiilerilaaq - Kuummiit - Utorqarmiut - Kulusuk (DK)
Zur Buchung
4.000 €

Hinweis:

Reiseverlauf

1. Tag Samstag. Stralsund
Einschiffung ab 18:00 Uhr. Abends lohnt ein Spaziergang durch die Gassen der alten Hansestad Stralsund die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Das Stadtbild ist von vielen historischen Gebäuden geprägt; eines der bekanntesten ist das Rathaus in Backsteingotik.

2. Tag Sonntag. Stralsund - Lauterbach
Ihr Traditionssegler segelt von Stralsund in den Fischerort Lauterbach auf der Insel Rügen. Sie radeln zunächst über den Rügendamm und anschließend durch das Naturschutzgebiet im Süden Rügens mit kleinen Orten wie Gustow, Poseritz und Groß Schoritz. In Lauterbach treffen Sie wieder mit dem Schiff zusammen. Abends empfiehlt sich ein Spaziergang im nahegelegenen Putbus. (Radtour ca. 50 km)

3. Tag Montag. Lauterbach - Seebäder auf Rügen Sellin und Mönchgut
Während das Schiff im Hafen von Lauterbach bleibt, geht es per Fahrrad entlang der Stresower Bucht und dem Selliner See in die Seebäder Binz, Sellin und weiter nach Göhren auf dem noch ursprünglichen Mönchgut. Wenn Sie noch Energie haben, lohnt sich ein Abstecher bis an die Südspitze Rügens bei Thiessow. Auf dem Rückweg bieten sich immer wieder herrliche Ausblicke über das Mönchgut. Übernachtung in Lauterbach (Radtour 30-60 km).

4. Tag Dienstag. Lauterbach - Peenemünde - Wolgast
Das Segelschiff setzt in Lauterbach die Segel zu einem Törn über den Greifswalder Bodden nach Peenemünde. Von Peenemünde aus radeln Sie über die Insel Usedom Richtung Wolgast (ca. 35 km). Die Tour führt durch Trassenheide und Karlshagen, kleine Ostseebäder mit wunderschönen Sandstränden.Übernachtung in Wolgast.

5. Tag Mittwoch. Wolgast - Seebäder auf Usedom
Ihr Schiff bleibt in Wolgast liegen. Radtour über die Insel Usedom in die Ostseebäder Zinnowitz, Ueckeritz, Heringsdorf und Ahlbeck. Rückweg evtl. mit der Bahn. (Hinweg Wolgast - Ahlbeck ca. 35 km)

6. Tag Donnerstag. Wolgast - Greifswald
Unter Segeln geht es von Wolgast nach Greifswald. Sie können den Tag an Bord verbringen und aktiv mitsegeln oder per Rad von Wolgast nach Greifswald fahren. Die Radtour durch das Ziesetal führt Sie mitten durch die Natur und kleine ländliche Dörfer. Ein Stopp an der verwunschenen Klosterruine Eldena lohnt sich, bevor Sie die Hansestadt Greifswald erreichen und dort von der Amazone empfangen werden. (ca. 38 km.)

7. Tag Freitag. Greifswald - Stralsund
Ihr Traditionssegler segelt von Greifswald nach Stralsund. Sie radeln über Falkenhagen und Brandshagen den Strelasund entlang. Unterwegs kommen Sie an der Kormoran- und Graureiher-Kolonie bei Niederhof vorbei. Ca. 43 km.

8. Tag Samstag. Stralsund. Ausschiffung nach dem Frühstück, bis 10:00 Uhr.

Leistungen

Preis p. P. in EUR (Erwachs. / Kind.)

Segel- und Radurlaub 8 Tage, 7 Übernachtungen, Vollpension (7 x Frühstück, 7x Lunch oder Lunchpaket, 7 x Drei-Gänge-Abendessen; inkl. Kaffee, Tee und Milch. Weitere Getränke werden über die Schiffsbar abgerechnet.
Segel- und Radstrecken laut ausgeschriebener Route; Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit gemeinsamen Duschen und Toiletten, Bettzeug, Bettwäsche und Handtücher, Kartenmaterial und Routenbeschreibung.

Programmänderungen vorbehalten - Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Tourinfo

Die Touren führen überwiegend über flache befestigte Wege, gelegentlich auch über unbefestigte Wald-Radwege und Feldwege. Auf Rügen gibt es einige hügelige Abschnitte auf dem Mönchgut.

Technische Daten

  • Name: Amazone
  • Schiffstyp: Schoner
  • Baujahr: 1963
  • Flagge: Deutschland
  • Heimathafen: Kiel
  • Länge: 35,00 m
  • Breite: 6,70 m
  • Kojen: 21
  • Passagiere: max. 45
  • Seegebiete: Ostsee, Nordsee

Ausstattung

Sie wohnen, essen und schlafen auf einem traditionellen Segelschiff. Die ehemaligen Frachtsegler wurden zu gemütlichen Passagierschiffen mit Betten für 16 - 20 Personen umgebaut. Die Kabinen sind in der Regel 3- bis 4-Bett-Kabinen mit 2 unteren und 2 oberen Betten (Etagenbetten), die Sie auch als 2-Bett-Kabinen nutzen können. Die Kabinen verfügen über ein Waschbecken und Stauraum fürs Gepäck. Eine voll eingerichtete Kombüse, separate Duschen, WCs und viel Platz an Deck runden das Angebot an Bord ab. Unter Deck sorgt in 2 ter Ebene die Kombüse für das leibliche Wohl und der schöne Salon im oberen Deckhaus bietet auch bei Regen die Möglichkeit eine gute Aussicht zu erhalten.

Geschichte

Die AMAZONE ist 1963 in Den Oever als Fischerboot gebaut worden. 1993 wurde sie zu einem luxuriösen Charterschiff umgebaut und befindet sich seit dem in einem hervorragenden Zustand. Ihr Segelgebiet ist die Nord- und Ostsee und speziell in den Sommermonaten segelt die Amazone ab/an Stralsund auf den bike&sailing Fahrten.

Buchungsanfrage für das Schiff Amazone

Weitere Infos anzeigen ...
Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

Beachten Sie: Für die Zuordnung Ihrer Nachricht werden die hier anzugebenden Daten gespeichert. Zudem werden Zeit des Versands und Ihre IP-Adresse für 7 Tage gespeichert. Durch Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden. Alternativ kontaktieren Sie uns bitte direkt über unsere E-Mailadresse oder per Telefon.
Weitere Hinweise, insb. zum Widerrufsrecht, finden Sie in der Datenschutzerklärung.