goAtlantis.de

Das individuelle Reisebüro für Studenten und Nicht-Studenten.

goAtlantis

maritime-reisen.de

Urlaub auf dem Wasser mit Hausboot, Großsegler oder Kreuzfahrtschiff.

Maritime Reisen

goSuedafrika-Reisen.de

Finden Sie Ihre Reise durch Südafrika. Ob individuell, in Gruppe oder privat geführt.

goSüdafrika-Reisen

hausboote-mv.de

Hausboote führerscheinfrei, Charterboote für Ihren Bootsturlaub in Deutschland.

Hausboote-MV

großsegler-reisen.de

Mitsegelmöglichkeiten auf Großseglern weltweit. Schiffe für Firmen und Events.

Großsegler-Reisen

maltasprachreisen.de

Englisch lernen auf Malta. Ob Standard- oder Intensivkurs. Wir haben Ihren Sprachkurs!

MaltaSprachreisen

Info und Buchung über Tel. 03834-85 53 39

Stortemelk

Törndaten

Zeitraum Route Preis
Juni 2018
23.06. bis 01.07. Kiel - Seeland - schwedische Südküste, Karlskrona 595 €
 
Juli 2018
01.07. bis 15.07. Karlskrona - Riga 1.000 €
29.07. bis 07.08. Karlskrona - Bornholm - Rostock 1.000 €

Hinweis:

Törnpreise zzgl. Bordkasse für Verpflegung und Hafenkosten, ca. 20 Euro je Tag/Person

Technische Daten

  • Name: Stortemelk
  • Schiffstyp: Gaffelschoner
  • Baujahr: 1961
  • Flagge: Niederlande
  • Heimathafen: Amsterdam
  • Länge: 39,90 m
  • Breite: 6,90 m
  • Kojen: 22
  • Passagiere: max. 45

Allgemeines

Ihren Namen verdankt die Stortemelk dem turbulenten Fahrwasser zwischen den holländischen Wattenmeerinseln Vlieland und Terschelling. Bei stürmischem Wetter wird diese Meerenge von den Seefahrern aufgrund der tosenden Wellen als "schäumende Milch", auf Holländisch STORTEMELK, beschrieben.

Ausstattung

Die schlanken Linien und die effektive Takelage verleihen der STORTEMELK die schlichte Sportlichkeit, während die luxoriöse Innenausstattung vom Komfort geprägt ist.

Kabinen: 5x2 und 4x3 Personen, Kalt-/Warmwasser,
Zentralheizung, Steckdose
Messe: Fernsehen/Radio/Cassette/CD
Sanitärausstattung: 3 Toiletten, 2 Duschen
Schiffsausstattung: Komplettküche mit Backofen, Bierzapfanlage,
Mobiltelefon, Beiboot und Segeljolle (Laser)

Geschichte

Das Schiff wurde 1961 als NORDSEEFISCHER auf Kiel gelegt und 1993 zu einem Segelschiff umgebaut. Unter Aufsicht der strengen holländischen Schifffahrts-Inspektion entstand ein schöner und schneller Segelschoner.