goAtlantis.de

Das individuelle Reisebüro für Studenten und Nicht-Studenten.

goAtlantis

maritime-reisen.de

Urlaub auf dem Wasser mit Hausboot, Großsegler oder Kreuzfahrtschiff.

Maritime Reisen

goSuedafrika-Reisen.de

Finden Sie Ihre Reise durch Südafrika. Ob individuell, in Gruppe oder privat geführt.

goSüdafrika-Reisen

hausboote-mv.de

Hausboote führerscheinfrei, Charterboote für Ihren Bootsturlaub in Deutschland.

Hausboote-MV

großsegler-reisen.de

Mitsegelmöglichkeiten auf Großseglern weltweit. Schiffe für Firmen und Events.

Großsegler-Reisen

maltasprachreisen.de

Englisch lernen auf Malta. Ob Standard- oder Intensivkurs. Wir haben Ihren Sprachkurs!

MaltaSprachreisen

Info und Buchung über Tel. 03834-85 53 39

Roald Amundsen

Törndaten

Zeitraum Route Preis
Dezember 2018
10.12. bis 20.12. Tenerife - La Palma 750 €
21.12. bis 02.01. La Palma - Tenerife 990 €
 
Januar 2019
03.01. bis 11.01. ab/an Teneriffa, Seefrauen-Törn 650 €
 
Februar 2019
11.02. bis 23.02. Tenerife - Lissabon 980 €
24.02. bis 03.03. Lissabon - Vigo 560 €
 
März 2019
04.03. bis 16.03. Vigo - Cherbourg 675 €
16.03. bis 23.03. Cherbourg - Amsterdam 495 €
24.03. bis 30.03. Amsterdam - Kiel 560 €
 
April 2019
19.04. bis 22.04. Kiel/Emden - Eckernförde 275 €
 
Mai 2019
03.05. bis 11.05. Eckernförde - Wismar 590 €
 
Juni 2019
02.06. bis 07.06. Schnuppertörn, ab/an Eckernförde 475 €
07.06. bis 10.06. Pfingsttörn ab/an Eckernförde 350 €
30.06. bis 05.07. Kiel - Aalborg (Tallship Races Port) 515 €
 
August 2019
03.08. bis 08.08. Aarhus - Rostock 525 €
 
September 2019
01.09. bis 09.09. St.Petersburg - Stockholm 680 €
10.09. bis 20.09. Stockholm - Sassnitz 850 €

Hinweis:

Törnpreise für Erwachsene einschl. der Vollverpflegung an Bord

zzgl. obligatorische Mitgliedschaft im Betreiberverein 75 Euro und einmalige Buchungsgebühr 25 Euro

Für Jugendliche, Azubis und Studenten bis 26 Jahre gelten ermäßigte Preise.

Technische Daten

  • Name: Roald Amundsen
  • Schiffstyp: Brigg
  • Baujahr: 1952
  • Flagge: Deutschland
  • Heimathafen: Roßlau/Wolgast (D)
  • Länge: 50,20 m
  • Breite: 7,20 m
  • Kojen: 32
  • Passagiere: 32

Allgemeines

Der Bootsbauer Detlev Löll verwandelte mit dem von ihm und Freunden gegründeten Verein LebenLernen auf Segelschiffen den Rumpf eines alten Fischloggers in eine stolze Brigg.
Ihre erste Fahrt unter Segeln machte die ROALD AMUNDSEN im August 1993 unter dem Kommando von Immo von Schnurbein, dem ehemaligen Kapitän der Gorch Fock. Und der war begeistert: "Sehr schnell lernte ich die guten Manövriereigenschaften und das hervorragende Segelverhalten der Brigg schätzen."

Ausstattung

Für die Unterbringung auf der ROALD AMUNDSEN stehen in der Regel feste Kojen in 4-er Kammern (insgesamt 32 Kojen für Trainees) zur Verfügung. Bei größeren Jugendgruppen besteht die Möglichkeit, in seefahrerischer Tradition zusätzliche Hängematten im Messelogis zu spannen.

Das Schiff ist unter Deck komplett in Holz ausgebaut und verfügt über mehrere Dusch- und Waschräume mit fließend warm und kalt Wasser. Zwar ist die Roald Amundsen ein Traditionssegler, der deshalb auch auf Luxus verzichtet, die Sicherheitsausstattung befindet sich jedoch auf neuestem Stand.

Radar, Echolot, GPS, Magnetkompaß, UKW-Sprechfunk, Inmarsatanlage, Grenz-Kurzwellensender, vier Rettungsinseln, ein Einsatzboot mit Außenborder, eine Feuermelde- und Löschanlage, persönliche Sicherheitsgurte und Schwimmwesten garantieren zusammen mit der erfahrenen Stammcrew eine große Sicherheit.